News
Neues vom BioCity Campus

BIO-Europe 2022 zurück in Präsenz

Vom 24. – 26. Oktober 2022 findet das internationale Branchentreffen BIO-Europe in Leipzig statt, einer aufstrebenden Biotechnologie-Region in Europa. Ergänzt wird die Konferenz vor Ort um einen digitalen Teil in der Folgewoche vom 2 – 4. November, bei dem eine zweite Runde virtueller Partneringmeetings vereinbart werden und Programm on-demand abgerufen werden kann.

Führende Entscheidungsträger der Biotechnologie-, Pharma- und Finanzbranche nutzen die Veranstaltung, um neue Kontakte mit jungen aufstrebenden Unternehmen zu knüpfen, bestehende Partnerschaften zu pflegen und diese weiter auszubauen. Die 30-minütigen Partnering-Meetings werden wie gewohnt im Voraus über die Veranstaltungsplattform partneringONE angefragt und bei Annahme automatisch terminiert. Meetings zwischen Live-Teilnehmern finden vor Ort in Leipzig statt. Sobald einer der Meeting-Teilnehmer ausschließlich digital an der Konferenz teilnimmt, findet das Gespräch eine Woche später online statt. So ist sichergestellt, dass alle Teilnehmer ihre vereinbarten Meetings unabhängig von der Art der Teilnahme wahrnehmen können.

Das Programm bietet allen Teilnehmern – ob digital oder vor Ort – weiterhin viel Flexibilität. Bereits vorher aufgenommene Vorträge werden vor der Veranstaltung auf partneringONE verfügbar sein. Alle live in Leipzig stattfindenden Sessions stehen ebenfalls kurze Zeit später online bereit.

Die Live-Ausstellung mit zahlreichen internationalen Ausstellern bietet viele weitere Networking-Möglichkeiten. Nutzen Sie gleichzeitig unser Catering- und Getränkeangebot, das allen Teilnehmern dort jederzeit zur Verfügung steht.

Zielgruppe:

Die BIO-Europe spielt eine entscheidende Rolle dabei, führende Biopharma- und Investitionsunternehmen zusammenzubringen, um Innovationen und medizinische Durchbrüche zu ermöglichen. Die jährliche BIO-Europe-Veranstaltung ist die größte Biotechnologie-Partneringkonferenz, die in Europa angeboten wird. Über 4.400 globale Entscheidungsträger aus Biotechnologie, Pharmazie und Finanzen nehmen jährlich an der BIO-Europe teil, um neue Geschäftsmöglichkeiten zu identifizieren und strategische Beziehungen zu entwickeln. Führungskräfte und Entscheidungsträger betrachten die BIO-Europe als eine Pflichtveranstaltung, die es ihnen ermöglicht, sich zu treffen und zahlreichen potenziellen Partnern zu präsentieren. Die BIO-Europe verfügt über das fortschrittlichste Partnering-System der Branche, das es Delegierten aus allen Teilen der biotechnologischen Wertschöpfungskette ermöglicht, schnell strategische Beziehungen zu identifizieren und einzugehen, die ihr Geschäft erfolgreich vorantreiben.

Für die BIO-Europe 2022 in Leipzig erhalten sächsische Unternehmen 20 % Rabatt und sächsische Biotechnologie-Unternehmen sogar 25 % Rabatt. Um den Code zu erhalten, melden Sie sich bitte bei events@biosaxony.com

Der Rabattcode muss bei der Anmeldung angegeben werden, eine rückwirkende Verrechnung ist leider nicht möglich.

Hier geht es zur Anmeldung!


Previous News

AfterWork-Netzwerk-Event am 10. August

Am 10.8.2022 ab 17 Uhr lädt biosaxony wieder zum AfterWork-Netzwerk-Event „Oh my god it’s just Wednesday! But there is beer!“ in der BIO CITY ein. Diesmal wird der Event freundlicherweise von Xitaso und Ur-Krostitzer gesponsert und es gibt sogar etwas zu gewinnen.

Next News

FlyPharma Conference Europe Pre-Event in der BIOCITY

19.-21.09.2022
Eine Konferenz die für die besonderen Logistikbedürfnisse der Pharmabranche Lösungen präsentiert